Artikel zur Förderung der Käthe-Kollwitz-Schule

Trekkingtour fördert Gemeinschaftsgefühl

Käthe-Kollwitz-Schüler übernachten im Naturfreundehaus Steinknickle in Neuhütten
Für 16 Schüler der Klassen vier bis neun der Käthe-Kollwitz-Schule in Obersulm-Weiler stand jetzt Trekking statt Unterricht im Schulgebäude auf dem Stundenplan. Zwei Tage lang machten die Klassensprecher und ihre Freunde dabei Erfahrungen ganz anderer Art, die Rektorin Helga Kurz unter dem Stichwort „soziales Lernen“ zusammenfasste. „Verantwortung für sich und andere übernehmen“, hieß das Motto, das mit einer Wanderung von der Schule zum Naturfreundehaus Steinknickle begann, sich mit einer Übernachtung dort fortsetzte.

Zwei Tag naturnahes Erlebnis - Kiwanis-Club Weinsberger Tal sponsert Projekt an der Käthe-Kollwitz-Schule in Weiler

Pedro wachelt mit den braunen flauschigen Ohren, als er mit Proviant für die Tous zum Steinknickle beladen wird.

Kiwanis-Club Weinsberger Tal spendet Käthe-Kollwitz-Schule 2500 Euro

 

Bericht von dö in sulmtal.de 7.7.2011

Spende Käthe-Kollwitz-Schule
Naturabenteuer-Tour mit Esel Pedro

Der Kiwanis-Club Weinsberger Tal macht es mit seiner finanziellen Unterstützung möglich: 13 Kinder aus den Klassen sechs und sieben erlebten mit dem Esel Pedro vom

Esel Pedro

Seiten