Powered by Drupal

Artikel zum Naturerlebnisraum Obersulm

Stück für Stück schreiten die Arbeiten im Naturerlebnisraum voran

Schüler, Lehrer und die Gemeinde gestalten gemeinsam den Naturerlebnisraum in der Sulmaue, den der Kiwanis-Club Weinsberger Tal fördert

Labyrinth Im Naturerlebnisraum in der Sulmaue legen am Dienstag Schüler der Vorbereitungsklasse der Willsbacher Michael-Beheim-Gemeinschaftsschule und der Käthe-Kollwitz-Schule aus Weiler ein Naturlabyrinth an.

Stück für Stück schreiten die Arbeiten im Naturerlebnisraum voran
Neue Attraktion im Naturerlebnisraum an der Sulmaue

Lob vom Umweltminister Franz Untersteller für die Schüler

Bau des Baumhauses
Arbeiten am Baumhaus im Naturerlebnisraum Obersulm

Eine Woche Bauarbeiten

Eindrück Bau Baumhaus im Naturerlebnisraum
Pumpend über die Buckelpisten

Mountainbike-AG testet den neuen Bikepark – Fazit: Es macht viel Spaß
Für Leon und Fabian ist die Treppe die größte Herausforderung. „Beim Schulhaus gibt es auch eine, aber die ist nicht so steil. Da habe ich geübt“, sagt Fabian. Und so meistert der Zwölfjährige ohne Herzklopfen das Hindernis mit Bravour – auf dem Fahrrad.
Wem der Mut zu diesem Hindernis fehlt, nimmt den „Bypass“ oder die beiden „Kicker“ (runde Stufen) und kann dennoch seine Geschicklichkeit trainieren.

 

 

 

Seiten